<<< Zurück zur Übersicht
So, 04.02. - Bolschoi Ballett Saison 2017/18

DIE KAMELIENDAME



Als der junge und naive Armand das erste Mal in Paris ankommt, ist er völlig von der hinreißenden und sehr begehrenswerten Kurtisane Marguerite Gautier gefesselt. Aus ihrer Begegnung entsteht eine leidenschaftliche, aber zum Scheitern verurteilte Liebe…


Alexandre Dumas´ Roman wird auf der Bühne des Bolschoi zum Leben erweckt. Mit Svetlana Zakharova als die kranke Marguerite, die auf der Suche ist nach Liebe und Erlösung von ihrem Leben als Kurtisane. Das Bolschoi erhebt die Choreographie John Neumeiers in außergewöhnliche Schönheit und tragischer Tiefe zu neuen emotionalen Höhen, begleitet von Chopins romantischer Klavierpartitur.

Mit: Svetlana Zakharova (Marguerite Gautier), Edvin Revazov (Armand Duval), Anna Tikhomirova (Manon Lescaut), Semyon Chudin (Des Grieux), Kristina Kretova (Prudence Duvernoy), Mikhail Lobukhin (Gaston Rieux), Anna Antropova (Nanina), Andrei Merkuriev (Monsieur Duval), Daria Khokhlova (Olympia)

Ballett
Russland, 2015
185 min.
Musik: Frédéric Chopin
Choreografie: John Neumeier
Nach Alexandre Dumas fils


Internet-Links

Bequem Online Karten