Casablanca

Während des 2. Weltkriegs ist die
marokkanische Stadt Casablanca Zufluchtsort
für politische Flüchtlinge aus Europa, die
weiter nach Amerika wollen. Sie treffen sich
im "Café Americain", dessen Besitzer Rick
Blaine aus enttäuschter Liebe zum
melancholischen Zyniker geworden ist. Eines
Tages taucht dort auch seine unvergessene
Geliebte auf. Der preisgekrönte (3 OSCARs)
Film "Casablanca" ist nicht zuletzt durch
Bogarts Rolle des Rick Blaine zur
unsterblichen Kinolegende geworden.

Regie: Michael Curtiz
Darsteller: Humphrey Bogart, Ingrid Bergman,
Peter Lorre, Conrad Veidt
102 Minuten

Bild

Spielzeiten:


Internet-Links

Trailer CASABLANCA