Die 4. Revolution – Energy Autonomy + Vorfilm 100km Pedalo Tour

Hi-Tech und Initiativen von der Basis - Transformation Cinema, zur Erneuerung

Wie ist die Energiewende machbar? Welche umwelt- und sozialverträglichen Lösungen gibt es? Können wir den Stromkonzernen den Stecker ziehen? Wenn „großtechnische“ Lösungen große Probleme machen – warum nicht umdenken und auf Energieautonomie setzen? Viele Wege führen zur Energiewende: Im Film kommen neben Muhammad Yunus (Friedensnobelpreis), Hermann Scheer (Alternativer Nobelpreis), Bianca Jagger viele kreative Experten, Aktivisten und Unternehmer aus verschiedenen Weltteilen zu Wort.
Gast: Dr. Volker Stelzer, KIT|ITAS & Scientists for Future

Vorfilm: 100 KM PEDALO TOUR | Von Karlsruhe nach Heidelberg für die Verkehrswende! D 2020, 18 Min., Schauburg PREMIERE in Anwesenheit von FilmemacherInnen & AktivistInnen.

„Weltrekord. Anfang September 2020 riefen wir, Pedalo pro Planet, eine Gruppe junger Menschen aus Karlsruhe, mit Augenzwinkern, aber ernstgemeint, zu nachhaltigerer Mobilität auf. Dazu haben wir ’ne fette Tour auf Sportgeräten von Pedalo gemacht. Auch wenn die Fahrt über 100 Kilometer geschafft ist, die Forderungen bleiben bestehen ― Mobilitäswende jetzt!“
Gäste: Pedalo Pro Planet https://pedaloproplanet.org/

Deutschland 2010
83 Minuten
Regie: Carl-A. Fechner
mit Muhammad Yunus, Hermann Scheer, Elon Musk, Bianca Jagger

Bild

Spielzeiten:

Sonntag 25.07.21:15.00 Uhr (Traumfabrik #20/2020-21 Future Work(s) / Ecocinema)

Internet-Links

Trailer DIE 4. REVOLUTION
Tickets online kaufen